Back to Top


SPIELPLAN „Kleinkunst, aber oho!“



KLEINKUNST
Die Kleinkunst gehört zu den Genres der darstellen Künste und zeichnet sich dadurch aus, dass die Darbietungen in kleinem Rahmen und mit möglichst wenig personellen, räumlichen und materiellen Aufwand vorgeführt werden können. Sie werden oftmals solistisch oder mit Kleinstbesetzungen, geringem bühnentechnischen Aufwand und an häufig wechselnden Spielorten inszeniert. Die Vorführungen finden meist in unmittelbarer Nähe zum Publikum statt.

Bereiche der Kleinkunst: Chanson, Comedy, Erzählkunst, Figurentheater (z. B.: Marionettentheater, Handpuppentheater, Objekttheater, ...), Kabarett, Pantomime, Erzählkunst, Rezitation (Lesung), Poetry Slam, Schwarzes Theater, Stegreiftheater/Stegreifkomödie, Improvisationstheater, Showhypnose, Straßentheater, Varieté, Zirkus, Artistik, Jonglage, Akrobatik,  Zauberkunst und einige mehr.

AUßENEINSÄTZE

Einige Künstler und Attraktionen können auch außerhalb unserer Kleinkunstbühne gebucht werden. Wir arbeiten unter anderem eng mit Sack & Pack Spektakel zusammen und können die Programme dieser vielseitigen Künstlertruppe sehr empfehlen (www.sackundpackspektakel.de). Unser hauseigenes, orientalisches Marionettentheater steht bald ebenfalls für Kinderveranstaltungen (z. B. in Kindergärten und Schulen) zur Verfügung. Aktuelles Stück: Aladin und die Wunderlampe; Puppenspieler: Michael Courté; Regie: Mecki Claus (Proben laufen noch). Sollten Sie darüber hinaus Kontakt zu anderen Kleinkünstlern suchen, die Sie vielleicht auch bereits in unserem Haus gesehen und kennengelernt haben, vermitteln wir Sie natürlich sehr gerne weiter. Schreiben Sie uns bei Interesse einfach eine kurze Nachricht über dieses Kontaktformular oder rufen Sie uns unter der Nummer +49 160 96215275 an.


Bedburger Kleinkunstkabinett


SPIELPLAN



AB FEBRUAR 2022


Wir stehen bereits seit längerer Zeit in engem Kontakt mit mehreren Künstlerinnen und Künstlern und werden - trotz Corona - im Februar hier einen Spielplan für kleine und gesellige Unterhaltungsprogramme in unserem Haus veröffentlichen. Wir hoffen sehr, dass diese dann auch stattfinden können (z. B. Musikabende, Lesungen, Zaubershows, Märchenstunden etc.). Künstlerbewerbungen können übrigens sehr gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! geschickt werden. Kurse und Seminare finden unter Einhaltung der Corona-Schutzverordnung wie gewohnt statt und werden im Falle eines Lockdowns auch online angeboten. Weitere Infos hierzu finden Sie in unserem „Lehrplan“.